Mehr laden

Entlassungsmanagement

Mit gutem Gefühl nach Hause.

Das Entlassungs- oder auch Überleitungsmanagement umfasst alle strukturellen und organisatorischen Maßnahmen, um einen lückenlosen Übergang aus der Akutversorgung in einer Klinik in die häusliche Pflege oder eine spezielle Einrichtung sicherzustellen.

Bereits vor der Entlassung erfolgt die vollständige Weitergabe aller medizinisch notwendigen Informationen an den nachbetreuenden Pflegedienst und somit ist die ambulante Weiterversorgung des Pflegeklienten nahtlos gewährleistet.

Kontakt aufnehmen